So hab ich es mir gewünscht

Rosi ist mittlerweilen 5 Monate alt und ist einfach klasse. Sie kommt nun langsam in die Trotzphase und aus meinem Welpen ist ein Junghund geworden. Cecilia kommt auch  super damit klar und seit Rosi zum Junghund mutiert, sagt Cecilia ihr auch gelegentlich, wenn es ihr zuviel wird. Auch wenn Rosi normalerweise sehr frech und manchmal auch respektlos ihr gegenüber ist, nimmt sie die Ansagen ihrer großen "Schwester" ernst und nimmt sich dann sofort zurück. Wunderbar!!! ;-)

Wir waren mit der Hundeschule im Tierpark

Aaaah, Cecilia setzt gelegentlich auch mal Grenzen und spielt sogar mit Rosi

Jetzt, wo aus Rosi ein Teenager geworden ist, kommt von Cecilia gelegentlich sogar mal ein Knurren, wenn es ihr zuviel wird. Rosi akzeptiert es sofort (wenn auch nicht Dauerhaft ;-))

Heute 01.12.2015 auf dem Feld, ist Cecilia ihr ausversehen auf den Fuß getreten. Rosi hat ganz schön gejammert. Seit dem ist sie aber deutlich Respektvoller ihrer großen Schwester gegenüber.