Alle Jahre wieder...

trotz Schmerzen hat sie immer ein Lächeln im Gesicht
Cecilia, immer freundlich und gut drauf

Muss das denn schon wieder sein? Seit ca. 3 Wochen hat Cecilia körperlich ganz schön abgebaut. Sie ist stark eingefallen an der Taille und läuft auch wieder schlechter.

 

Aber nicht immer. Und das raubt mir die Kräfte. Mal ist sie so gut drauf, da rennt sie mit Rosi über die Wiesen und sprüht vor Lebensfreude und dann wieder kommt sie nicht mal um das Haus herum.

 

Am 14.12. war ich mit ihr beim Tierarzt, weil sie wieder so schlecht gelaufen ist und ihr die beine und der Rücken so weh getan haben. Also wieder Spritzen und Medikamente. Als Bonus gab es eine Laserbehandlung.

 

Die Sache mit den Tierärzten

Ob Edelsteine oder Farbtherapie, Cecilia bekommt was sie möchte
Cecilia hat mir den Weg in die Alternativen Heilmethoden geebnet und profitiert jetzt davon

Gut, das ich grundsätzlich für alternativen offen bin ist ja klar. Würde ich im Normalfall auch immer vorziehen.

 

Aber bei so einem ganzkörper Thema...

 

Also, es ist so, das die Spritzen die Schmerzen einschränken sollten. So weit so gut. Das ich momentan nicht 3 - 4 x pro Woche zum Tierarzt fahren kann haben wir zuvor besprochen. Die Laseranwendung bedingt aber eine Erstverschlimmerung!

 

Ist das nicht verrückt? Erst bekommt sie Mittel um die Schmerzen einzugrenzen und dann was, das den Zustand verschlimmert...

 

 

Und ab zum Notdienst

wenn der Bauch weh tut mag sie lieber draußen schlafen
ist es die Bauchspeicheldrüse, liegt sie am liebsten draußen

Gestern abend um 22:30 Uhr bin ich mit Cecilia zum Notdienst gefahren.

 

Wie bereits erwähnt: Alle Jahre wieder!

Jetzt rebelliert die Bauchspeicheldrüse wieder. Also wieder Spritzen.

 

So konnte sie aber wenigstens liegen. Die Nacht war kurz. Um 1 Uhr fingen ihre Bauchschmerzen wieder an. Also Energieanwendung. Ich bin so froh, das ich sowas kann. Eine halbe Stunde später ist sie dann wieder eingeschlafen. Und ich auch.

 

Heute Nachmittag (16.12.) gehen wir zur Kontrolle. Bin schon gespannt was dann wieder auf uns zu kommt.